Selfstorage Frankfurt Möbel einlagern Lagerhalle Lagerbox Blu Sky Lager

Mission possible?

Kann man mitten in einem Frankfurter Gewerbegebiet an einer stark befahrenen Hauptstraße ein Insekteneldorado schaffen? Wir haben es ausprobiert…

In den letzten zwei Jahren haben wir staunend dabei zugeschaut, wie neben unserem Blu-Sky-Lager-Gelände mitten in Frankfurt ein wundervolles Biotop entstanden ist, samt Bienenhotel, Insektenhaus und Eidechsenburg. Früher war die knapp 4000 m² Frischluftschneise eine einzige von Brombeeren, Essigbäumen und Brennnesseln überwucherte Müllhalde. Heute gibt es dort Wildblumen- und Sträucher, Nistkästen für Vögel und Insekten, eine Trockenmauer und eine Eidechsenburg. Ein Eldorado für Schmetterlinge, Eidechsen, Käfer und Wildbienen – mitten in Frankfurt!


Und so wuchs und verfestigte sich die Idee, ob diese wunderbare Spielwiese für Insekten nicht auch bei uns realisierbar sein könnte – zumindest teilweise vielleicht? 100 m² Grünfläche stünden zur Verfügung, allerdings direkt an einer stark befahrenen Hauptstraße mitten in Frankfurt. Geht da trotzdem was?

Hoffnungsvoll kontaktierten wir Tine Pfeffer von der Nachbarschaftsinitiative BEE SOSSENHEIM, die zusammen mit Ulrich Nothwang für die wundervolle grüne Insel neben unserem Lagergebäude verantwortlich sind. „Kein Problem“, lautete das Fazit nach kurzer Standortanalyse, die uns Frau Pfeffer freundlicherweise in ihren Feierabendstunden angeboten hatte. „Nahezu jeder kann seinen Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt leisten, jedes Fleckchen Grün hilft und selbst auf Ihrer Fläche ist vieles möglich“, klärte sie uns fröhlich auf.

Hochinspiriert legten wir los und bestellten – beraten von Frau Pfeffer – reichlich Sträucher, Samen und Blumenzwiebeln für unsere Grünfläche.

Drei Wochen später war es dann soweit: Das Hemd wurde gegen robuste Gartenkleidung eingetauscht und Team Blu Sky Lager ging auf die Knie: Es wurde gebuddelt, gegraben, gehackt - und siehe da: Nur wenige Stunden später
war alles erledigt! Wir bleiben erstaunt darüber zurück, wie einfach und schnell eine Veränderung doch möglich sein kann! Und das quasi überall, denn das Gelände unserer Selfstorageanlage bietet kaum Platz für gärtnerische
Experimente, da die bequeme und reibungslose Anfahrt unserer Kunden im Außengelände im Vordergrund steht. Wir also haben gelernt: Veränderung ist überall möglich, und nun sind wir alle sehr gespannt darauf, wie und ob im Frühling unser neues Blumen- und Insekteneldorado inmitten von Frankfurt erblühen wird. Fortsetzung folgt…

Nähere Informationen zur Nachbarschaftsinitiative BEE SOSSENHEIM über die Webseite http://www.bee-sossenheim.de/.

Feed

Einen Kommentar hinterlassen