lagerfläche lagerraum fotoshooting einlagern selfstorage lager frankfurt

Louis is back !

Wir freuen uns sehr, Louis Schüler wieder für einige Wochen bei uns als tatkräftige Unterstützung begrüßen zu dürfen!


Es war wie eine Fügung:

Wir benötigten Hilfe, da wir durch unseren neuen Standort Mainz einen Mehraufwand an Arbeit deutlich spürten. Parallel war Louis auf der Suche nach Herausforderungen, gebeutelt durch einen langen Corona-Winter wollte er gern helfen, etwas tun, mit anpacken. Genauso kennen wir Louis, und wir sind immer wieder erstaunt über ihn und seinen Tatendrang.


Letzte Woche konnte er gleich bei einer tollen Aktion helfen, die von uns fotografiert und dokumentiert werden wollte. Er hat die bessere Kamera und das ruhigere Händchen, wir sind froh, dass er da ist! (Über das außergewöhnliche Projekt von letzter Woche mit Markus Schüller und Monika Baumert berichten wir noch…).

„Das letzte halbe Jahr war alles andere als leicht“, erzählt mir Louis bei einer Tasse Kaffee in der Pause, „der Studienbeginn online hat für mich nicht gut funktioniert, ich kam einfach nicht richtig an und konnte mich unheimlich schwer motivieren.“

Eine Klausur hat er aber geschafft, und nun denkt er darüber nach, doch weiter zu machen. „Aber erst, wenn Präsenzunterricht wieder möglich ist, ich habe gemerkt, dass ich das einfach brauche, um gut zu sein“, erklärt er uns und grinst dabei so vertraut und so charmant wie immer. Schön, dass er wieder da ist, denken wir und genießen die unerwartete Hilfe.

Wir kennen viele, denen es ähnlich erging. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene hatten mehr mit Corona zu tun, als man zunächst vermutete. Wir jedenfalls sind unendlich stolz auf Louis, dass er die Übergangszeit nutzt, vor die Tür geht, sich engagiert und bei uns mit anpackt.

Wie war das noch? „Komm nicht auf Scherben zum Stehen, es gilt nur weiter zu gehen“ – um es mit Andreas Bourani zu sagen. Und das tut Louis, er geht weiter...


Louis, vielen Dank für Deine Hilfe und weiter so, wir feiern Dich!

Feed

Einen Kommentar hinterlassen